Auftakt für Reihe von Genussgipfel in Baden-Württemberg © dpa

Der erste war jetzt in Ravensburg. Hintergrund ist eine bessere Vernetzung von regionalem Genuss und lokalen Produkten der Genuss- und Naturregionen in Baden-Württemberg. Das Fachsymposium soll vor allem dazu dienen, die Regionalität weiter zu fördern und den Tourismus im Land noch besser zu verknüpfen. Akteure aus Handel, Gastronomie, Tourismus und Lebensmittelproduktion sollen sich bei den Genussgipfeln regelmäßig austauschen können. Die nächste Veranstaltung ist Ende 2013 in der Sterne-Hochburg Baiersbronn. (sst)

Weitere News

06.05.2016 - 12:45
Archivbild
Dabei öffnen bis in den September Gartenbesitzer in der Ortenau und im Elsass ihre privaten Gärten einige Stunden oder einen Tag lang für Besucher. Unter den Teilnehmern sind liebevoll gestaltete Bauerngärten, artenreichen Landschaftsgärten bis zum... weiterlesen
06.05.2016 - 12:44
Es wurde in mehreren Bereichen modernisiert. Ziel war es, eine möglichst umfassende Barrierefreiheit zu ermöglichen, hieß es. Was konkret umgebaut wurde, wird in Kürze bekannt gegeben. (ys)
06.05.2016 - 12:43
Obst- und Likörbrenner aus dem Kinzigtal laden am 26. Mai wieder  auf den Obstbrennerweg zum „Brennhislitag“ ein. 11 Höfe und drei Gaststätten sind dabei. Wanderer können an dem Tag auf dem insgesamt 20 Kilometer langen Weg bei den Betrieben... weiterlesen
06.05.2016 - 12:40
Die Direktvermarkter im Mittleren Schwarzwald auf einen Blick –die Übersichtsbroschüre des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord wird jetzt überarbeitet. Zuletzt war sie 2007 aktualisiert worden und soll nun auf den neusten Stand gebracht werden.... weiterlesen
06.05.2016 - 12:37
Die Münchner Philharmoniker, das Gewandhausorchester Leipzig und namhafte Solisten treten vom 13. bis 20. Mai dort auf. Auch Bassbariton Erwin Schrott singt in der Neuinszenierung der Oper „Mefistofele“ von Arrigo Boito. Das Budapest Festival... weiterlesen
06.05.2016 - 12:36
Archivbild
Sein selbst gestecktes von einer Stunde und 45 Minuten hat der Schwarzwälder Rückwärtsläufer Thomas Dold aus Steinach gestern bei seinem ersten Halbmarathon erreicht. In einer Stunde, 45 Minuten und 22 Sekunden kam der 31-Jährige beim... weiterlesen