© Uli Marx

Für Touristen und Pendler, die eigentlich mit der Ortenau-S-Bahn im Schwarzwald unterwegs wären, fahren in den kommenden Wochen auf zwei Streckenabschnitten Ersatzbusse. Grund sind Bauarbeiten, teilt die SWEG mit. Die zweite Sperrung hat auch Auswirkungen auf die Abfahrtzeiten auf der Harmersbachtalbahn. Betroffen sind somit vom 30. September bis 3. Oktober der Abschnitt Hausach - Freudenstadt und vom 9. Oktober bis 19. November die Strecken Offenburg – Hausach und Biberach – Oberharmersbach-Riersbach. Wie berichtet, fällt aber die geplante Streckensperrung zwischen Hausach und Hornberg weg. Die wäre ab dem kommenden Samstag gewesen. Diese Bauarbeiten werden verschoben, weil bereits die Rheintalbahn zwischen Rastatt und Baden-Baden weiter gesperrt ist. (sst)

 

Die detaillierten Infos der SWEG:

30. September bis 3. Oktober 2017: Strecke Freudenstadt – Hausach

Die Busse fahren von den ausgeschilderten Ersatzhaltestellen an den Bahnhöfen in Freudenstadt bzw. Hausach ab. Grund sind Bauarbeiten der DB Netz AG zwischen Alpirsbach und Schiltach. Der konkrete Ersatzfahrplan ist auf Aushängen an den Bahnsteigen oder auf den Websites www.sweg.dewww.efa-bw.de oder www.bahn.de verfügbar. Die Mitnahme von Fahrrädern und der Kauf von Fahrscheinen ist in den Bussen nicht möglich. Die Fahrgäste müssen ebenfalls beachten, dass die Ersatzbusse teilweise nicht direkt am Bahnhof halten.

 

9. Oktober bis 19. November 2017: Strecken Offenburg – Hausach und Biberach – Oberharmersbach-Riersbach

Wegen Bauarbeiten der DB Netz AG zwischen Offenburg und Hausach gibt es in beide Richtungen Schienenersatzverkehr. Dies führt wiederum auf der Harmersbachtalbahn zwischen Biberach und Oberharmersbach-Riersbach zu geänderten Zugfahrzeiten. Die konkreten Ersatzfahrpläne sind auf Aushängen an den Bahnsteigen oder auf den Websites www.sweg.dewww.efa-bw.de oder www.bahn.de verfügbar. Die Mitnahme von Fahrrädern und der Kauf von Fahrscheinen ist in den Bussen nicht möglich. In Offenburg müssen die Fahrgäste beachten, dass die Ersatzbusse auf der Ostseite des Bahnhofs abfahren und ankommen. 

 

1. Oktober 2017: Frühere Abfahrtszeit in Offenburg

Wegen einer Baumaßnahme der DB Netz AG in Appenweier fährt der Zug SWEG 87360 am Sonntag, 1. Oktober 2017, nicht wie gewohnt um 7.17 Uhr in Offenburg ab, sondern bereits um 7.05 Uhr. Der Zug kommt deshalb bereits um 7.10 Uhr in Appenweier an und fährt dann planmäßig um 7.23 Uhr weiter in Richtung Bad Griesbach.

Weitere News

22.11.2017 - 09:04
Rund eine Million Besucher in drei Jahren: Die Stadt Karlsruhe setzt auch in den nächsten Jahren auf die Schlosslichtspiele. Der Gemeinderat hat beschlossen, die Veranstaltung bis 2020 fortzuführen. Parallel zu den Light-Shows soll es künftig... weiterlesen
22.11.2017 - 08:57
Das Auerhuhn gilt als typisch für den Schwarzwald, in der Ferienregion gibt es eine der größten Populationen in Europa – Naturschützer wollen den vom Aussterben bedrohten Vögeln helfen und über die Lebensräume aufklären. In der Geschäftsstelle des... weiterlesen
22.11.2017 - 08:56
Während die meisten Weihnachtsmärkte im Schwarzwald überwiegen zu Heiligabend schließen, geht’s am Schluchsee mit feierlicher Festtags-Stimmung weiter: im illuminierten Ortskern ist vom 28.-30. Dezember ein Wintermarkt mit Glühwein, Maronen und Co... weiterlesen
22.11.2017 - 08:55
Gengenbach wird zur Weihnachtszeit das Zentrum für Adventskalender: Nicht nur das weltgrößte Adventskalenderhaus entsteht wieder, im  Museum Haus Löwenberg sind bis Mitte Januar etwa 200 Objekte zur Geschichte des Adventskalenders in Europa zu... weiterlesen
22.11.2017 - 08:54
Morgen (23. November) ist Mitgliederversammlung beim Naturpark Südschwarzwald, dabei soll der Entwicklungs-Plan bis 2025 beschlossen werden. Der war in einem zweijährigen Beteiligungsprozess von Partnern, Einwohnern und Naturpark erarbeitet worden.... weiterlesen
22.11.2017 - 08:53
Wo früher Fahrkarten verkauft wurden, sollen künftig Getränke und Speisen serviert werden – die Umbauarbeiten des Oberkircher Bahnhofs zum Hotel und Restaurant sollen Ende 2018 fertig sein. Anfang nächsten Jahres sollen die Umbauarbeiten des... weiterlesen