Deutschlands längstes Skirennen wieder am 19. Januar © Bergwelt Südschwarzwald

9,3 Kilometer geht es bei der Hinterwaldabfahrt von der Grafenmatte im Feldberggebiet nach Todtnau. Jeder mit Helm und Spaß an einem Skirennen, bei dem Gaudi und Ehre im Vordergrund stehen, sind eingeladen. Die Rennstrecke weist einen Höhenunterschied von über 700 Meter aus und beinhaltet zwei Flachstücke mit Schiebepassage. Der Streckenrekord liegt bei knapp über 10 Minuten – diese Marke soll geknackt werden. Die Hinterwaldabfahrt ist seit Samstag für alle wieder befahrbar. (sst)

Weitere News

30.04.2016 - 13:42
Neun Kilo betrug die erste Ernte der „Zoo-Bienen“. Der Honig wird in kleine Flaschen gefüllt und erstmals beim DRK-Familientag am 7. Mai zu haben sein. Da bekommen die Spender für die Artenschutzprojekte des Zoos ein Fläschchen als kleines... weiterlesen
30.04.2016 - 13:41
Er schauspielert nicht nur, sondern malt auch: Fernsehstar Alexander Wussow. Jetzt hat die Ausstellung des 51-Jährigen in Hinterzarten begonnen – dort zeigt er 40 seiner Werke. Die Ausstellung „Life is a Journey“ läuft bis zum 29. Mai.... weiterlesen
30.04.2016 - 13:40
Das Kulturamt hat das Programm für die neue Saison 2016/17 vorgestellt. Hardy Krüger jr. spielt in der Theaterversion des Kinohits „Das Boot“, außerdem stehen in den Boulevardstücken unter anderem Michaela May, Horst Janson, Hans-Jürgen Bäumler... weiterlesen
30.04.2016 - 13:36
Wer Lust auf den vielleicht gruseligsten Job der Welt hat, ist am 28. Mai im Europa-Park Rust richtig. Der sucht wieder Schauspieler und Statisten für die „Horror Nights“. Ab 14 Uhr ist dann ein Casting für das Halloween-Spektakel. ... weiterlesen
30.04.2016 - 13:33
Die B500 wird saniert und ist zwischen Zuflucht und Ruhestein nur eine Einbahnstrecke. Das bedeutet, dass die Straße in Richtung Zuflucht gesperrt ist – es gibt auch keine Ampelregelung, aber eine Umleitung vom Ruhestein über... weiterlesen
30.04.2016 - 13:17
Bis vor kurzem war das Museum Natur und Mensch in Freiburg noch im Kükenfieber bei der Oster-Ausstellung „Vom Ei zum Küken“. Ab nächsten Samstag (7. Mai) präsentiert es die neue Sonderschau „Mythen“.  Objekte aus der Ethnologischen Sammlung... weiterlesen