Kommandoübergabe bei Eurokorps in Straßburg

Der französische Generalleutnant Olivier de Bavinchove hat nach zwei Jahren die Führung des europäischen Truppenverbandes von seinem Amtskollegen Lothar Domröse übernommen. 300 Soldaten des Eurokorps sollen ab 2012 im Führungsstab in Afghanistan eingesetzt werden. Das Eurokorps war 1993 auf Initiative von Helmut Kohl und dem französischen Staatspräsidenten François Mitterrand geschaffen worden. Ihm können bis zu 60 000 Soldaten aus Deutschland, Frankreich, Belgien, Spanien und Luxemburg unterstellt werden. Die militärische Führung hat ihren Sitz in Straßburg. (as)

Weitere News

24.05.2016 - 09:27
Sie ist die zweitgrößte Verbrauchermesse im Südwesten – An den ersten drei Tagen haben 36.000 Menschen die Südwestmesse in Villingen-Schwenningen besucht. Noch bis kommenden Sonntag zeigen rund 700 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen.... weiterlesen
24.05.2016 - 09:25
Wie das geht haben Chris Böhm, Killa Sebi und BBoy Jamel unter anderem letztes Jahr im Finale der TV-Show „Got to Dance“ gezeigt. Am 25. Mai 2016 können die Besucher des Europa-Park die Sportler live erleben. BreakMX heißt dieser neue Tanzstil. Der... weiterlesen
24.05.2016 - 09:24
Besucher können in der Zeit vom 10 bis 22 Uhr aufs Galaxy Schwarzwald ausweichen. Ab 10. Juni haben alle Bereiche wieder wie gewohnt geöffnet. (ys)
24.05.2016 - 09:23
Der Schiltacher Armaturen- und Sanitärhersteller Hansgrohe belegt in der Kategorie Markenvertrauen den achten Platz von insgesamt 90 Marken   Das ist das Ergebnis einer aktuellen Onlinebefragung. In der Hansgrohe Aquademie in Schiltach... weiterlesen
24.05.2016 - 09:22
Der Stadt Kehl geht das Badepersonal aus –das Freibad hat deshalb verkürzte Öffnungszeiten. Das Bad öffnet im Mai erst um 12 Uhr, im Juni erst um 13 Uhr. Damit die üblichen Öffnungszeiten -von 9 bis19 Uhr- eingehalten werden könnten, wären laut... weiterlesen
24.05.2016 - 09:21
Nicht wirklich zufrieden ist das deutsche Team mit seinem Ergebnis bei der  Fußball-Europameisterschaft der Bürgermeister. Bei dem Turnier in Tschechien erreichten die Teilnehmer –darunter auch einige Bürgermeister aus dem Schwarzwald-nur Platz... weiterlesen