© dpa

Am 10. September fällt zum vierten Mal der Startschuss für den alljährlichen Schwarzwälder Schinkenlauf in Altglashütten/Falkau. Den veranstaltet der Schutzverband der Schwarzwälder-Schinkenhersteller unterstützt von der Gemeinde Feldberg und dem Heimat- und Wintersportverein Feldberg. Auf verschiedenen Strecken können Profi- und Hobbyläufer die vielfältige Natur des Schwarzwalds erleben. Wie jedes Jahr gibt es einen 300m Bambinilauf für Kinder, sowie eine 5km- und 10km-Strecke. Neu ist die Halbmarathon-Distanz, also 21 Kilometer. Anmeldungen sind unter www.schinkenlauf.de möglich. (as)

Weitere News

22.11.2017 - 09:04
Rund eine Million Besucher in drei Jahren: Die Stadt Karlsruhe setzt auch in den nächsten Jahren auf die Schlosslichtspiele. Der Gemeinderat hat beschlossen, die Veranstaltung bis 2020 fortzuführen. Parallel zu den Light-Shows soll es künftig... weiterlesen
22.11.2017 - 08:57
Das Auerhuhn gilt als typisch für den Schwarzwald, in der Ferienregion gibt es eine der größten Populationen in Europa – Naturschützer wollen den vom Aussterben bedrohten Vögeln helfen und über die Lebensräume aufklären. In der Geschäftsstelle des... weiterlesen
22.11.2017 - 08:56
Während die meisten Weihnachtsmärkte im Schwarzwald überwiegen zu Heiligabend schließen, geht’s am Schluchsee mit feierlicher Festtags-Stimmung weiter: im illuminierten Ortskern ist vom 28.-30. Dezember ein Wintermarkt mit Glühwein, Maronen und Co... weiterlesen
22.11.2017 - 08:55
Gengenbach wird zur Weihnachtszeit das Zentrum für Adventskalender: Nicht nur das weltgrößte Adventskalenderhaus entsteht wieder, im  Museum Haus Löwenberg sind bis Mitte Januar etwa 200 Objekte zur Geschichte des Adventskalenders in Europa zu... weiterlesen
22.11.2017 - 08:54
Morgen (23. November) ist Mitgliederversammlung beim Naturpark Südschwarzwald, dabei soll der Entwicklungs-Plan bis 2025 beschlossen werden. Der war in einem zweijährigen Beteiligungsprozess von Partnern, Einwohnern und Naturpark erarbeitet worden.... weiterlesen
22.11.2017 - 08:53
Wo früher Fahrkarten verkauft wurden, sollen künftig Getränke und Speisen serviert werden – die Umbauarbeiten des Oberkircher Bahnhofs zum Hotel und Restaurant sollen Ende 2018 fertig sein. Anfang nächsten Jahres sollen die Umbauarbeiten des... weiterlesen