notizen

©dpa

Auftakt für Reihe von Genussgipfel in Baden-Württemberg

12.12.2012 07:26

Der erste war jetzt in Ravensburg. Hintergrund ist eine bessere Vernetzung von regionalem Genuss und lokalen Produkten der Genuss- und Naturregionen in Baden-Württemberg. Das Fachsymposium soll vor allem dazu dienen, die Regionalität weiter zu fördern und den Tourismus im Land noch besser zu verknüpfen. Akteure aus Handel, Gastronomie, Tourismus und Lebensmittelproduktion sollen sich bei den Genussgipfeln regelmäßig austauschen können. Die nächste Veranstaltung ist Ende 2013 in der Sterne-Hochburg Baiersbronn. (sst)

 icon Artikel versenden

 

notizen

©Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

„Effringer Schlössle“ zieht um

Das rund 600 Jahre alte Haus in Wildberg steht für den Baustil des Nordschwarzwalds uns soll ins Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach versetzt werden. Bis Oktober wird das Schlössle abgebaut und zum Restaurieren nach Balingen gebracht. Geplant ist, dass die Restaurierung 2017 abgeschlossen ist, danach werden die Teile zerlegt und nach Gutach... mehr
©Staatliche Schlösser und Gärten

Außergewöhnliches Treppenhaus im Schloss Bruchsal zu besichtigen

An ihm haben sich mehrere Baumeister versucht. Die endgültige Variante stammt von Balthasar Neumann. Auf ovalem Grundriss schwingen sich die beiden Treppenläufe nach oben und geben den Blick nach unten in die Grotte frei. Mit jedem Schritt hinauf wird der Raum heller. Dadurch entsteht der Eindruck, dass man von der Erde in den Himmel läuft. Das ist auch... mehr
©dpa

Rothirsche im Nationalpark Schwarzwald mit Sendern ausgestattet

Von vier der Tiere werden jetzt Daten gesammelt und analysiert. Wissenschaftler können daran u.a. ablesen, wo sich der Hirsch aufhält, ob er gerade ruht, sich langsam oder schnell bewegt oder frisst. Davon erhoffen sich die Experten Erkenntnisse über das Verhalten der Rothirsche in dem Naturschutzgebiet. Der Nationalpark bittet Jäger um Rücksicht.... mehr
©ADAC

Auch 2016 wieder „Schauinsland Klassik“ durch den Schwarzwald

Dann findet die Oldtimer-Tour vermutlich ihren vorläufigen Höhepunkt: es wird die zehnte Auflage. Die Veranstalter kündigen an, deshalb nochmal „einen draufsetzen“ zu wollen. Bereits in diesem Jahr zeigten sich die Teilnehmer wieder von der Wegführung durch die Region beeindruckt. Vor allem von der alten Murgtalstraße zwischen Hottingen und Harpolingen... mehr
©Ulrich Marx

Vorverkauf für Opern-Übertragungen aus London in Offenburg

Das Kino FORUM zeigt verschiedene Opern und Ballette aus dem Royal Opera House in HD-Qualität und mit glasklarem Sound, kündigen die Verantwortlichen an. Unter anderem werden das Ballett „Romeo und Julia“ oder die Opern „Die Hochzeit des Figaro“, „La Traviata“ und „Der Nussknacker“ live übertragen. Die Tickets kosten rund 25 Euro, für Schüler, Studenten... mehr
©dpa

RegioKarte Basis im Raum Freiburg jetzt auch als Mobilticket

Bei ihr handelt es sich um die persönliche Variante der RegioKarte – die übertragbare gibt es derzeit nicht als mobiles Ticket. Die RegioKarte Basis kann man für einen Monat mobil kaufen, indem man sich die RVF-App „Fahrplan +“ oder die App „VAGmobil“ kostenlos herunterlädt. Beide Apps ermöglichen nach einmaliger Anmeldung den bargeldlosen Kauf der... mehr
©Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Naturparkmarkt am Samstag in Freiburg

Zwischen 10 und 17 Uhr gibt es auf dem Augustinerplatz Produkte von Anbietern vom Kaiserstuhl. Die Erzeuger garantieren einen lückenlosen Herkunftsnachweis sowie Qualität und Frische. Bei der Aktion des Naturparks Südschwarzwald geht es auch um naturverträglichen und naturverbundenen Tourismus. (ys)  mehr
©Stadtinformation Calw

Endspurt für „Gerbersauer Lesesommer“ in Calw

Der Abschluss ist an Hermann Hesses 63. Todestag am kommenden Sonntag. Rudolf Guckelsberger und Markus Anders lesen aus Hesses Erzählung „Der vierte Lebenslauf des Josef Knecht“. Die spielt um 1720 in einem schwäbischen Städtchen, das Vorbild dafür war Hesses Heimatstadt Calw. Zwei Fassungen der Geschichte gibt es - die erste wurde im vergangenen Jahr... mehr
©Stadt Staufen

Über 800 Mitwirkende beim Programm der „Staufener Zeitreise“

Vom 18. bis 20. September heißt es „STAdtGESchichten 2015“ Die historische Altstadt ist dabei eine große Freilichtbühne. Dort wird die jahrhundertealte Geschichte der Stadt aus 1.245 Jahren dargestellt. Unter anderem erwarten mittelalterliche Musik, Ritterkämpfe, Lagerleben oder ein historischer Markt die Besucher. Die Staufener Bürger werden bei den... mehr
©Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Erneut Erfolg für „Brunch auf dem Bauernhof“ im Schwarzwald

27 Höfe im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord haben sich gestern bei der diesjährigen Auflage beteiligt, im Naturpark Südschwarzwald waren es 18. Insgesamt hatten sich mehrere tausend Besucher angemeldet. Jürgen Bäuerle, der Vorsitzende des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord:  mehr

now playing
Auf gut Badisch
Die aktuelle Folge
"Send Me An Angel"

Alle Folgen

Events
Verkehrsmeldungen Nachrichten Events SCHWARZwald-GELD Veranstaltungen Service Musik Radio
Das offizielle Ferienradio für die Urlaubsregion Schwarzwald - in Kooperation mit der Schwarzwald Tourismus GmbH. Classic Hits und Super Oldies im Musikprogramm. Dazu Nachrichten und Berichte aus dem Schwarzald Nord, Schwarzwald Mitte und Schwarzwald Süd, aus dem Hochschwarzwald, Kinzigtal, Renchtal, Achertal, Bühlertal mit Freiburg, Karlsruhe, Pforzheim, Baden-Baden, Offenburg, Kehl, Freudenstadt, Achern, Oberkirch, Gengenbach und Lahr sowie allen weiteren Gemeinden und Städten im Schwarzald. Stündliche Nachrichten aus dem Schwarzwald und Meldungen aus Deutschland, dem Sport und der Welt. Im Programm: Berichte und Reportagen aus dem Schwarzwald, Comedy, Gewinnspiele, Themen rund um Urlaub, Freizeit, Wandern, Radfahren, Wellness und Gastronomie. Im Online-Artikelarchiv und im Podcast-Bereich auch kostenlos recherchierbar.
powered by Private Rundfunkgesellschaft Ortenau KG