notizen

©dpa

Auftakt für Reihe von Genussgipfel in Baden-Württemberg

12.12.2012 07:26

Der erste war jetzt in Ravensburg. Hintergrund ist eine bessere Vernetzung von regionalem Genuss und lokalen Produkten der Genuss- und Naturregionen in Baden-Württemberg. Das Fachsymposium soll vor allem dazu dienen, die Regionalität weiter zu fördern und den Tourismus im Land noch besser zu verknüpfen. Akteure aus Handel, Gastronomie, Tourismus und Lebensmittelproduktion sollen sich bei den Genussgipfeln regelmäßig austauschen können. Die nächste Veranstaltung ist Ende 2013 in der Sterne-Hochburg Baiersbronn. (sst)

 icon Artikel versenden

 

notizen

©dpa

Skibetrieb am Feldberg startet

Rund zwei Wochen nach dem offiziellen Saisonstart sind vier der 35 Lifte im größten Skigebiet im Südwesten für Skifahrer geöffnet. Bisher waren wegen Schneemangels nur zwei der Lifte für Fußgänger in Betrieb. Bis zu 30 Zentimeter Schnee sollen an diesem Wochenende fallen. (ys)  mehr
©dpa

Jahresausklang mit zwei Gratis-Wanderungen in Baiersbronn

Am Dienstag starten jeweils um 14 Uhr eine knapp fünf Kilometer lange Tour am Bahnhof Baiersbronn und eine gut drei Kilometer lange Abenteuerstrecke am Parkplatz Sessellift Baiersbronn. Beide Wanderungen führen zum eiszeitlichen Sankenbachsee. Dort ist eine Einkehr im Wandercafé geplant und es gibt Live-Musik. Gegen 17 Uhr geht es dann auf einer... mehr
©TWZ Event GmbH

Triberger Weihnachtszauber an Deutschlands höchsten Wasserfällen

Bis zum 30. Dezember leuchten eine Million Lichter rund um die Wasserfälle. Neben den Highlights Feuershow und Riesenrad treten auch diesmal auf mehreren Bühnen wieder nationale und internationale Künstler auf. Der 11. Triberger Weihnachtszauber hat täglich von 14 bis 21 Uhr geöffnet. Das Showprogramm startet jeweils um 15 Uhr. Der Wasserfall ist... mehr
©dpa

Titisee-Neustadt erlebt in dieser Saison doch noch einen Skisprung-Weltcup

Der am 7. und 8. Februar eigentlich im tschechischen Liberec geplante Weltcup wird in den Schwarzwald verlegt, gab der Internationale Skiverband FIS bekannt. Titisee-Neustadt war im vergangenen Winter nach siebenjähriger Abstinenz in den Weltcup-Kalender zurückgekehrt, in dieser Saison aber nicht berücksichtigt worden. Zur gleichen Zeit war in Liberec... mehr
©dpa

Winterdampf auf der Dreiseenbahn vom 28. Dezember bis 1. Januar

Die historische Dampflock aus dem Jahr 1921 fährt zwischen Seebrugg und Titisee. Abfahrt in Seebrugg ist jeweils um 9.57 Uhr, 12.57 Uhr und 15.57 Uhr. In Titisee hält die Bahn um 11.07 Uhr, 14.07 Uhr und 17.07 Uhr. Zu –und Ausstieg ist auf allen Stationen entlang der Dreiseenbahn möglich, Fahrkarten gibt es beim Schaffner im Zug. (ys) mehr
©Ulrich Marx

Ökumenischer Gottesdienst im Offenburger Weihnachtscircus

Er ist am kommenden Sonntag um 11 Uhr in der Manege. Das Thema: "Warten auf den Trost". Musik kommt unter anderem von Marion Matter von den Golden Harps. Den Gottesdienst leiten Diakon Oliver Fingerhut aus Schutterwald und Pfarrer Norbert W. Großklaus aus Offenburg. Auch der Leiter der katholischen Circus- und Schaustellerseelsorge, Pfarrer... mehr
©Schwarzwald Tourismus GmbH

4 Design-Apartments „Kuckucksnester“ nehmen Betrieb im Hochschwarzwald auf

Die eigens entwickelte Ferienwohnungsmarke sind in Lenzkirch, Titisee-Neustadt, Tititsee-Neustadt-Schwärzenbach und zwischen 50 und 80 Quadratmeter groß. Besonderer Wert wird bei der Ausstattung auf Produkte und Firmen aus dem Schwarzwald gelegt. Zur Einrichtung gehören unter anderem Baumstümpfe als Nachttische oder holz –bzw. Steinwänden. Die... mehr
©dpa

Freiburger Schlossbergturm vorübergehend geschlossen

Wie in den vergangenen Jahren wird er über Silvester vorübergehend gesperrt, teilt die Stadtverwaltung mit. Konkret ist er ab Samstag bis zum 5. Januar nicht begehbar. Der rund zwölf Jahre alte Turm ist sowohl bei Touristen als auch Einheimischen beliebt. (sst)  mehr

Kulturreihe „Zwischen den Jahren“ in Karlsruhe startet heute

Viele Ausstel¬lun¬gen, Konzerte, Theater- und Klein¬kunst¬vor¬stel¬lun¬gen warten in der Stadt auf. Am 2. Weihnachtsfeiertag läuft nachmittags im „marotte Figurentheater“ zum Beispiel das Stück „Der kleine Eisbär“. Anschließend spielt am Abend unter anderem Ralf Bauer bei „Alle sieben Wellen“ im Kammertheater mit. Klassisch geht es am Samstag im... mehr
©Wirtschaft und Tourismus Villingen-Schwenningen

Neue TurnGala feiert am Samstag Premiere in Villingen-Schwenningen

Der Schwäbische und der Badische Turner-Bund präsentieren die Show traditionell zum Jahreswechsel. Der Auftakt ist schon seit vielen Jahren in der Deutenberghalle. Die Organisatoren melden ein „volles Haus“. Nach Villingen-Schwenningen stehen noch 18 weitere Auftritte in 13 Städten in Baden-Württemberg an, unter anderem auch nochmal im Schwarzwald... mehr

now playing
Auf gut Badisch

Events
Verkehrsmeldungen Nachrichten Events SCHWARZwald-GELD Veranstaltungen Service Musik Radio
Das offizielle Ferienradio für die Urlaubsregion Schwarzwald - in Kooperation mit der Schwarzwald Tourismus GmbH. Classic Hits und Super Oldies im Musikprogramm. Dazu Nachrichten und Berichte aus dem Schwarzald Nord, Schwarzwald Mitte und Schwarzwald Süd, aus dem Hochschwarzwald, Kinzigtal, Renchtal, Achertal, Bühlertal mit Freiburg, Karlsruhe, Pforzheim, Baden-Baden, Offenburg, Kehl, Freudenstadt, Achern, Oberkirch, Gengenbach und Lahr sowie allen weiteren Gemeinden und Städten im Schwarzald. Stündliche Nachrichten aus dem Schwarzwald und Meldungen aus Deutschland, dem Sport und der Welt. Im Programm: Berichte und Reportagen aus dem Schwarzwald, Comedy, Gewinnspiele, Themen rund um Urlaub, Freizeit, Wandern, Radfahren, Wellness und Gastronomie. Im Online-Artikelarchiv und im Podcast-Bereich auch kostenlos recherchierbar.
powered by Private Rundfunkgesellschaft Ortenau KG