notizen

©Markus Knoll

Albana Shabani aus Triberg ist die schönste Frau im Schwarzwald

18.09.2013 09:42

Die 17-Jährige ist gestern Abend im Hotel Dollenberg in Bad Peterstal-Griesbach zur „Miss Schwarzwald“ gewählt worden. Dabei hat sie sich gegen 15 Konkurrentinnen durchgesetzt:
Anhören
Gewählt wurde die „Miss Schwarzwald“ von den Gästen und einer Prominentenjury. Albana Shabani repräsentiert den Schwarzwald ein Jahr lang und nimmt an der Wahl zur Miss Süddeutschland teil. Ein Video finden Sie bei den Kollegen von Mittelbadische-Presse.TV. (sst)

 icon Artikel versenden

 

notizen

Hochschwarzwälder Wanderfestival in Schluchsee

Dieses Jahr steigt das Event zum ersten Mal. Vom 2. bis 4. Mai werden verschiedene Touren angeboten. Darunter: Die Sonnenuntergangs-Tour mit großem Lagerfeuer beim Riesenbühlturm. Ein Wanderführer begleitet die Tour durch die Rothaus-Brauerei, mit einem Dorfschullehrer geht es zum Heimethus. Am Sonntag ist „Feinschmecker Wanderung“ auf dem Genießerpfad... mehr
©Gemeinde Seebach

Ehemaliges Hotel Adler in Seebach wechselt Besitzer

Bereits Anfang des Jahres wurde bekannt, dass der Unternehmer Hans Fischer seiner Heimatgemeinde das ehemalige Hotel inklusive Grundstück und Teich überlassen will. Jetzt ist das Gebäude an die Gemeinde übergegangen.Laut Vertrag muss die 1,2 Hektar große Erholungsanlage dauerhaft der Gemeinde zugänglich sein. Der Gemeinde steht damit auch frei, ob sie... mehr
©Stadt Kehl

Kehl mit Landesgartenschau-Film

Am Mittwoch wird passend zum 10. Jubiläum das Rendezvous auf beiden Rheinseiten noch einmal in Erinnerung gebracht. Die erste Version des Films aus 2005 wurde überarbeitet, vertont und mit Interviews versehen. Der Film wird am Mittwoch um 19.30 Uhr in der Stadthalle auf einer Großleinwand gezeigt. (ys) mehr

Zwei Schwarzwälder Brauereien beim World Beer Award ausgezeichnet

Die Brauerei Alpirsbacher Klosterbräu bekam Silber und die Familienbrauerei Bauhöfer aus Renchen-Ulm holte die Bronzemedaille. Bei der Weltmeisterschaft der Biere im amerikanischen Denver wurden insgesamt neun Gold-, zehn Silber und neun Bronzemedaillen an deutsche Brauereien vergeben. Der "World Beer Cup" wird alle zwei Jahre abgehalten und... mehr
©DB Regio

Mit der Schwarzwaldbahn durch 37 Tunnel

Unter dem Motto „37 Tunnel unter Dampf“ bieten die Eisenbahnfreunde Zollernbahn am Ostersonntag und Ostermontag Erlebnisfahrten mit dem Nostalgie-Sonderzug. Die Fahrten beginnen jeweils um 9.20 Uhr am Rottweiler Bahnhof mit Stopps in Schwenningen, Villingen und St. Georgen.Von kurz vor 12 bis kurz vor halb eins ist ein Aufenthalt in Hausach geplant.... mehr

Hochschwarzwälder Jazzsommer startet am 25. Mai

Die Gemeinden Breitnau, Feldberg, Hinterzarten, St. Märgen und Titisee-Neustadt bieten bis zum 8. Juni traditionellen und anspruchsvollen Jazz an besonderen Orten. Auftakt ist im Hofgut Sternen mit „Goethe meets Jazz mit Sax’n Hop“. Insgesamt stehen fünf Konzerte auf dem Programm, zum Abschluss gibt es eine Jazzmatinee mit den „Hardt Stompers“ auf dem... mehr

Schwarzwald als Marke bestens positioniert

Das hat die Unternehmensberatung PWC konstatiert. Das Feriengebiet ist demnach „auch international unter dem Begriff Black Forest gut positioniert“, so die Wirtschaftsexperten. Die Werbemaschine für das beliebte deutsche Feriengebiet läuft seit über 100 Jahren. Als Ziel für Erholungssuchende ist der Schwarzwald allerdings schon seit 2.000 Jahren bekannt... mehr

Ab 1. Mai Rothaus-Brauereibesichtigung mit Hochschwarzwaldcard kostenlos

Die Staatsbrauerei ist die bekannteste regionale Brauerei im Schwarzwald. 1791 wurde sie durch das nahe gelegene Benediktinerkloster St. Blasien gegründet. Bei den Führungen wird die Entstehung des berühmten „Tannenzäpfles“ Schritt für Schritt demonstriert - vom Sudhaus bis zur Abfüllung. Eine Führung dauert 90 Minuten. Inhaber der Hochschwarzwaldcard... mehr
©Stadt Baden-Baden

Generalversammlung der Vereinigung der Europ. Historischen Thermalstädte

in Baden-Baden. Die Vereinigung wurde 2009 in Brüssel gegründet. Neben Baden-Baden sind noch 23 weitere Bäderstädte in elf europäischen Ländern Mitglieder. Das Städte-Netzwerk strebt eine breite Information der kulturhistorischen Besonderheiten europäischer Bäderstädte innerhalb der EU an. Ziel ist, die touristischen Aktivitäten beim... mehr
©Tourist-Information Feldberg

Mit Hochschwarzaldcard über Ostern freier Eintritt in über 70 Freizeitattra

Darunter sind zum Beispiel Führungen durch den Dom von St. Blasien, das Kloster Museum St. Märgen, das Schwarzälder Skimuseum in Hinterzarten oder das Schwarzwälder Schinkenmuseum auf dem Feldberg. Die Karte bekommen Übernachtungsgäste im Hochschwarzwald, die mindestens zwei Nächte bei einem der rund 300 Gastgeber gebucht haben. (ys)  mehr

now playing
Auf gut Badisch
Die aktuelle Folge
"Frozen"

Alle Folgen

Events
VERKEHRSMELDUNGEN
Verkehrsmeldung
B294 Freiburg Richtung Haslach ist der Hugenwaldtunnel wegen Wartungsarbeiten bis 30.04.2014 nachts von 19.00 bis 06.00 Uhr in beiden Richtungen gesperrt. Tagsüber ist die B294 Richtung Freiburg gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet. 

Weitere Meldungen
Verkehrsmeldungen Nachrichten Events SCHWARZwald-GELD Veranstaltungen Service Musik Radio
Das offizielle Ferienradio für die Urlaubsregion Schwarzwald - in Kooperation mit der Schwarzwald Tourismus GmbH. Classic Hits und Super Oldies im Musikprogramm. Dazu Nachrichten und Berichte aus dem Schwarzald Nord, Schwarzwald Mitte und Schwarzwald Süd, aus dem Hochschwarzwald, Kinzigtal, Renchtal, Achertal, Bühlertal mit Freiburg, Karlsruhe, Pforzheim, Baden-Baden, Offenburg, Kehl, Freudenstadt, Achern, Oberkirch, Gengenbach und Lahr sowie allen weiteren Gemeinden und Städten im Schwarzald. Stündliche Nachrichten aus dem Schwarzwald und Meldungen aus Deutschland, dem Sport und der Welt. Im Programm: Berichte und Reportagen aus dem Schwarzwald, Comedy, Gewinnspiele, Themen rund um Urlaub, Freizeit, Wandern, Radfahren, Wellness und Gastronomie. Im Online-Artikelarchiv und im Podcast-Bereich auch kostenlos recherchierbar.
powered by Private Rundfunkgesellschaft Ortenau KG