150 Jahre Kolping-Schule Gengenbach

150 Jahre Kolping-Schule Gengenbach.
Am kommenden Wochenende feiert die Schule ihr 150-jähriges Bestehen. Das Fest beginnt am Freitag um 18:30 Uhr mit einer Gedenkfeier am Kolpingdenkmal. Ab 20 Uhr wird im Gemeindehaus St. Marien ein Festabend veranstaltet. Am Sonntag gehen die Feierlichkeiten mit einem Festgottesdienst mit Diözesanpräses Robert Hänrich in der Stadtkirche St. Marien weiter. Um 11:30 Uhr folgt der Festakt mit Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble.