999 Schatzsucher stürmen den Feldberg

© Funkhaus Ortenau

Am Sonntag, 17. März 2019, fällt der Startschuss zur höchsten Schatzsuche Deutschlands. Dann stürmen 999 Schatzsucher auf eine Fläche, die fast so groß ist wie ein Fußballstadion – das über 6.000 m² große Areal am Fuß des Seebucks. Die Teilnehmer buddeln mit Schaufeln oder auch bloßen Händen nach mehreren hundert Schätzen! Hier geht's zur Anmeldung. (db)