Aktivitäten für zweites Halbjahr 2008 vorgestellt

Der DGB-Ortsverband Lahr hat seine Aktivitäten für die zweite Hälfte des Jahres 2008 festgelegt. Ein Schwerpunkt ist die Unterstützung des Aktionsbündnisses „Retttung der Krankenhäuser“. Ziel der Aktion ist es, Patienten eine wohnortnahe medizinische Versorgung zu gewährleisten. Der Ortsverband wird zu diesem Thema an einer Demonstration am 25. September in Berlin teilnehmen.
Ein zweiter Schwerpunkt ist das Thema „Armut in Lahr“. Hier plant der Ortsverband eine Besichtigung des Lahrer Tafelladens.