Auffahrunfälle in Oberkirch

Über 20.000 Euro Schaden sind bei Auffahrunfällen in Oberkirch entstanden. Bei einem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt, als ein Auto an einem Fußgängerüberweg anhalten musste. Ein nachfolgender Autofahrer erkannte das zu spät und fuhr auf den Vordermann auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurden weitere Autos aufgeschoben. Bei einem Unfall in der Appenweierer Straße rammte eine Autofahrerin aus Unachtsamkeit einen Wagen.