Ausbildungsmarkt im IHK-Bezirk Südl. Oberrhein mit Zuwachs

Der Ausbildungsmarkt im Bezirk der Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein verzeichnet auch nach dem Rekordjahr 2007 erneut Zuwächse. Bis Ende August haben die Betriebe noch einmal rund zwei Prozent mehr Auszubildende eingestellt als im Vorjahr. Insgesamt haben im Bezirk Südlicher Oberrhein mehr als 4000 junge Menschen einen Ausbildungsvertrag in einem IHK-Beruf in der Tasche. Der Bedarf an Nachwuchskräften ist derzeit enorm. Aus Mangel an geeigneten Bewerbern sind sogar noch rund 400 Ausbildungsplätze unbesetzt.