Bauarbeiten in Straßburg liegen voll im Zeitplan

Pünktlich am 2. Oktober soll in Strassburg das neue Einkaufszentrum „Rive-Etoile“ eröffnet werden. Dies gab der Direktor des Komplexes, Jean-Philippe Pelou-Daniel jetzt bekannt, heißt es in elsässischen Presseberichten. Handwerker und Dekorateure arbeiten den ganzen Sommer über an der Innenausstattung der 90 Einzelhandelsgeschäfte, denen 28 000 Quadratmeter Fläche zur Verfügung stehen. Restaurants mit Terrassen und mehrere Schnellimbisse sollen für das leibliche Wohl der Kunden sorgen. Die Investitionen belaufen sich auf rund 130 Millionen Euro.