BI Bahntrasse Offenburg mit Rückendeckung durch Burda

Die BI Bahntrasse Offenburg begrüßt die Nachricht, dass sich Hubert Burda Media in Offenburg ausdrücklich gegen die Pläne der Bahn zum Rheintalbahnausbau ausspricht. Der Medienkonzern habe in dieser Woche beeindruckende Gründe für seine Einwende gegen die A3-Trasse durch Offenburg genannt, so Manfred Wahl der Vorsitzende der BI Bahntrasse in einer Pressemitteilung. So wachs zusammen, was zusammen gehört, der Protest der vielen einzelnen Bürger und der großer Betriebe und Einrichtungen, so Wahl. Die Burda-Stellungnahme gegen eine A3-Trasse und für einen Güterzugtunnel, ermutige die BI Bahntrasse im Kampf für eine allgemein verträgliche Lösung im Rheintalbahnausbau.