Dampfzug-Fahrten auf Sauschwänzlebahn

© Stadt Blumberg

Von oben sieht die Strecke der Bahn mit ihren vielen Kurven, Kehren und Tunneln so aus wie der gekringelte Schwanz einer Sau: Deshalb hat die historische Strecke der Wutachtalbahn bei Blumberg den Namen „Sauschwänzlebahn“. Neben den regulären Fahrten gibt es auch Märchenfahrten für Kinder und Whisky- oder Proseccofahrten für die  Großen. Die Saison geht von Ende April bis Mitte Oktober.

Was die Fahrgäste in den alten Dampf- und Dieselzügen erleben, weiß Christian Brinkmann