Delegation aus Afrika im Landratsamt Ortenaukreis zu Gast

Eine hochrangige Delegation aus dem afrikanischen Benin hat gestern das Landratsamt Ortenaukreis besucht. Die Vertreter aus den Verwaltungsbehörden des afrikanischen Landes haben sich über das Personalmanagement und die Verwaltungsorganisation hierzulande informiert. An dem Treffen nahm auch Joachim Beck, Leiter des Euro-Instituts in Kehl teil, das den Austausch vermittelt hatte. Benin liegt in Westafrika und hat rund acht Millionen Einwohner. Das Land bemüht sich um eine verstärkte Dezentralisierung und Neustrukturierung im öffentlichen Dienst und sucht deshalb den Erfahrungsaustausch mit Kommunalverwaltungen in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden.