Drogeriemarkt in Freudenstadt überfallen

Bewaffneter Raubüberfall auf Drogeriemarkt in Freudenstadt. Ein maskierter Mann hat dort heute Nachmittag zwei Verkäuferinnen mit einer schwarzen Faustfeuerwaffe bedroht. Er erbeutete einen geringen Geldbetrag und konnte flüchten. Die Polizei leitete sofort eine Großfahndung mit einem Hubschrauber ein. Der Täter soll zwischen 20 und 25 Jahre alt sein, circa 1,80 Meter groß sein und mit osteuropäischem Akzent sprechen. Hinweise zur Tat oder dem Täter nimmt die Kriminalpolizei Freudenstadt entgegen.