Eurodance-Festival im Europa-Park

© Europa-Park

Im Europa-Park Rust kehrt jetzt die Winterruhe ein, am Montag ging die Wintersaison offiziell zu Ende. Nur am kommenden Wochenende gibt es noch mal eine Sonderöffnung, dann stellt DJ Bobo auch seine neue Show vor. Danach wird der Park wieder aufgehübscht und sommerfit gemacht. Anfang März steht mit dem Euro Dance Festival das nächste Großereignis an. Dann kommen die weltbesten Tänzer, Trainer und Choreographen. Darunter ist unter anderem auch Christian Polanc von „Let’s Dance“. Sie geben rund 600 Workshops und Seminare, bei denen die Festival-Teilnehmer sich ihr eigenes Trainingsprogramm zusammen stellen können. (as)