Heimatpfad Hochschwarzwald

© dpa Bildfunk

Der Heimatpfad Hochschwarzwald führt an vielen alten Sägen und Mühlen vorbei und durch die Ravennaschlucht. Sie zu Fuß zu entdecken ist ein besonderes Erlebnis. Die Schlucht ist ein schmales und steiles Seitental des Höllentals. Durch sie fließt der wilde Bach Ravenna über Kaskaden und Wasserfälle. Die Größeren haben eine Fallhöhe von 16 bzw. sechs Metern. Die Schlucht wird auch von der 37 Meter hohen Ravennabrücke überquert, dem Viadukt der Höllentalbahn. (db)