Heute Abend Premiere für "Seelbacher Freilichtspiele"

Heute Abend Premiere für „Seelbacher Freilichtspiele“. Profis um den Wiener Burgschauspieler Bruno Thost und Laiendarsteller aus dem Schuttertal präsentieren in diesem Jahr das Stück „Wilhelm Tell“. Laut Mitorganisator Theo Weber sollen die Freilichtspiele auf das Schiller-Jahr 2009 hinweisen.
Insgesamt gibt es fünf Aufführungen, Karten sind bei der Tourist-Info Seelbach erhältlich. Ebenfalls an diesem Wochenende findet morgen das erste Burgfest auf der Ruine Hohengeroldseck statt.