History in Zell am Harmersbach

Storchenturm-Museum © Storchenturm-Museum

Im April öffnen in Zell am Harmersbach wieder die Museen. Im Storchenturm-Museum gibt es alles über die Geschichte der ehemaligen Reichsstadt. Das Wahrzeichen der Stadt ist immer dienstags, freitags und sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Auch der Fürstenberger Hof macht wieder auf. Der mächtige alte Schwarzwaldhof ist so eingerichtet, als sei die Familie eben erst aus dem Haus gegangen. Geöffnet hat das Heimatmuseum donnerstags und sonntags von 15 bis 17 Uhr.