Integration von Ausländern

Integration von Ausländern. Das ist ab kommender Woche in Offenburg das Thema bei den „Interkulturellen Wochen“. Startschuss ist am kommenden Mittwoch mit einer Willkommensfeier für Offenburger, die in den vergangenen zwei Jahren die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten haben. Bis 24. Oktober bieten ausländische Vereine sowie Stadt und Kirche dann Theater-, Kunst-, Musik- und Kulturveranstaltungen. So gibt es zum Beispiel ein „Internationales Kochen“, eine Filmvorführung oder ein Kinder- und Familienspielfest.