Karlsruher Zoo öffnet weitere Tierhäuser

© Uli Deck / dpa Bildfunk

Es läuft. Die Besucher halten sich an die Abstands- und Hygieneregeln. Deshalb werden im Karlsruher Zoo ab Freitag, den 29. Mai die meisten Tierhäuser wieder geöffnet – außer bei Affen und Elefanten. Außerdem starten die beliebten Gondolettas in die Saison, zumindest für Jahreskarten-Plus-Inhaber. Die Zahl der Besucher bleibt weiterhin auf 2000 beschränkt, Tagestickets gibt es ausschließlich online nach Registrierung im Online-Shop. (as)