Keine Gefahr durch Uran in Ortenauer Trinkwasser

Keine Gefahr durch Uran in Ortenauer Trinkwasser. Im Ortenaukreis liegt der Wert unter 10 Mikrogramm Uran pro Liter und somit unter dem Leitwert des Umweltbundesamtes. Verbraucherschützer hatten gestern beklagt, dass in Teilen Deutschlands zu viel Uran im Trinkwasser sei. Uran kann in hohen Dosen die Nieren schädigen.