Kleine Autos, große Geschichten

© Stadt Schramberg

In der Auto- und Uhrenwelt in Schramberg gibts die Geschichte des Autos hautnah. Mehr als 220 Fahrzeuge aus den Jahren 1945 bis 1960 sind ausgestellt, darunter auch Raritäten wie der Messerschnitt Kabinenroller. Natürlich darf in der Uhrenstadt Schramberg auch ein Uhrenmuseum nicht fehlen. Hier erfährt man alles über die Anfänge der Uhrenmacherei und den Schramberger Pionier Erhard Junghans. (db)