Mit dem Sonderzug zum Freilichtmuseum nach Gutach

© Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Mit dem Weinzug vom Rebland zum Vogtsbauernhof: Am 19. August fährt ein Sonderzug von Rastatt über verschiedene Haltestellen direkt zum Freilichtmuseum nach Gutach. Schon während der Fahrt gibt es einiges zu sehen und zu probieren.  Zu sehen gibt es außerdem verschiedene Handwerker und Künstler wie Fassmacher/Küfer oder einen Maler, der seine Bilder mit Wein malt. Karten für das Event gibt es unter anderem beim Weinparadies, sie kosten 35 Euro für Zugfahrt, Eintritt ins Museum, Wein und Schwarzwälder Vesper. (ts)

Gunia Wassmer vom Weinparadies Ortenau:

Gunia Wassmer vom Weinparadies Ortenau: