Neuerung im Ortenau-Klinikum Oberkirch

Regelmäßige Suchtberatung im Ortenau-Klinikum Oberkirch.
Ab kommenden Montag wird Christian Baumgartner von der Offenburger Fachstelle Sucht eine Stunde lang von 13 bis 14:15 Uhr für erste Kontakte oder Beratungen zur Verfügung stehen. Das Angebot richtet sich insbesondere an Menschen mit Problemen im Umgang mit Alkohol, Nikotin, Medikamenten und anderen Suchtstoffen. Die neue, wöchentliche Suchtberatung können Betroffene aus Oberkirch und Umgebung nutzen.