Oldtimer-Freunde sind 2017 für den guten Zweck im Nordschwarzwald unterwegs

© Christoph Breithaupt

Die Lions Fidelitas Classic startet am 7. Mai. Organisiert wird sie von den Ehrenamtlichen des Lions Club Karlsruhe Fidelitas. Da die Lions 100. Geburtstag feiern, sollen 100 Fahrzeuge an den Start gehen. Seit Beginn der ersten Rallye im Jahr 2014 kamen 70.000 Euro zusammen, mit der Tour im Nordschwarzwald sollen die 100.000 geschafft werden. Der Erlös geht an soziale Projekte. Anmelden kann man sich ab sofort auf www.fidelitas-classic.de(sst)