Schlittenhunderennen in Todtmoos

© dpa

Ein Hauch von Alaska weht über den Hochschwarzwald. In Todtmoos ist vom 24. bis 26. Januar 2020 das Internationale Schlittenhunderennen. Freitags wird das Turnier im Rahmen einer Fackelwanderung eröffnet. Fest eingeplant ist im Beiprogramm ein Country-Abend mit schmissiger Livemusik und im Kurpark findet ein Wintermarkt statt.