Schwarzwald bleibt beliebtes Wanderziel der Deutschen

Der Schwarzwald bleibt weiter ein beliebtes Ziel der Wanderer. Das ist das Ergebnis der „Profilstudie Wandern 08“. In der Ortenau soll das Angebot weiter ausgeweitet werden. In Hausach wurde bereits für 23.000 Euro ein Steg über die Kinzig errichtet. Über ihn können die Westweg-Wanderer direkt in die Stadt gelangen. Dort wird am 19. Oktober das Westweg-Portal eingeweiht. In Oberkirch kann man sich GPS-Geräte leihen und mit dem Navigationsgerät wandern.
Die Studie zeigt auch, dass immer häufiger gewandert wird. 1.300 Wanderer in sechs Bundesländern wurden befragt: 55 Prozent waren in diesem Jahr schon mehrmals unterwegs, 2004 waren es nur 41 Prozent.