Sternsinger aus Ortenau und Umgebung bundesweit spitze

Die Sternsinger aus der Ortenau und Umgebung sind bundesweit spitze. Beim diesjährigen Dreikönigssingen sammelten die Jungen und Mädchen aus dem Erzbistum Freiburg 3,93 Millionen Euro. Das ist die zweithöchste Summe in ganz Deutschland. Platz 1 ging an die Sternsinger aus Stuttgart. Jährlich machen sich in der ersten Januarwoche Tausende von Kindern auf den Weg, um singend Spenden für Kinder in armen Ländern zu sammeln. Bundesweit ersangen 500.000 Mädchen und Jungen zu Jahresbeginn rund 39,7 Millionen Euro.