Strohskulpturen in Höchenschwand

Archivfoto (2017) © Patrick Seeger / dpa

Noch bis Sonntag, 13. Oktober, sind die prächtigen Strohskulpturen in Höchenschwand zu sehen - beim Strohskulpturen-Wettbewerb. Zum Final-Wochenende läuft eine Maschinenring-Ausstellung. Präsentiert werden unterschiedlichste Dinge aus Stroh etwa eine riesige Ente, eine komplette Tankstelle und verschiedene Schwarzwald-Motive.