Unfall bei Seifenkistenrennen-Unfall in Nußbach

Bei einem Seifenkistenrennen-Unfall auf dem Dorffest in Nußbach sind am Nachmittag insgesamt 9 Personen verletzt worden, darunter drei kleine Kinder. Nach ersten Ermittlungen schaukelte sich die Seifenkiste kurz nach dem Start so stark auf, dass sie nicht mehr manövrierfähig war und ungebremst in eine Großfamilie inmitten der Zuschauer fuhr. Ein Mann erlitt eine Unterschenkelfraktur, mehrere Personen Schürfwunden und einen Schock. Die Verletzten wurden in die Krankenhäuser nach Oberkirch und Offenburg eigeliefert. Das Rennen wurde abgebrochen.