Virtueller Museumsbummel

Das Augustinermuseum © Hans-Peter Vieser / Städtische Museen Freiburg

Ganz gemütlich die Ausstellungsstücke in den Freiburger Museen ansehen – das geht auch von Zuhause aus. Die Online-Sammlung ging mit 800 Objekten an den Start, inzwischen sind es 1.200. 

 

58.000 Seitenaufrufe aus 90 Ländern gab es seit dem Start des virtuellen Angebots. Die Museen setzen dabei auf Qualität statt auf Masse. Alle Objekte wurden professionell und in hoher Auflösung fotografiert, für alle Texte gibt es englische und französische Übersetzungen.

 

Die meisten Ausstellungsstücke stammen aus dem Augustinermuseum. Einfach hier klicken und dann virtuell durch die Museen bummeln.