Weinspaziergänge starten am Freitag in Offenburg

© WG Durbach

2016 gab‘s dafür den Weintourismuspreis des Landes - in Offenburg beginnen am Freitag (18. Mai) wieder die beliebten Weinspaziergänge – mit prominenten Führern.  Seit 2014 gibt es die zweistündigen Besichtigungstouren durch die Innenstadt mit Weinverkostung.  Bis zum Oktober gibt es sechs neue Termine, zu denen sich die Teilnehmer anmelden können.  Neben ausgebildeten Weinguides sind auch Winfried Köninger, der ehemalige Chef des Weinguts Schloss Ortenberg, und der Ehrenpräsident des Badischen Weinbauverbandes, Gerhard Hurst, unter den Führern. (ys/as)