Weiteres angebliches Opfer belastet Gengenbacher Pfarrer

Weiteres angebliches Opfer belastet Gengenbacher Pfarrer © dpa

Wie die Mittelbadische Presse heute berichtet, hat ein jetzt 26-jähriger Ortenauer Anzeige wegen sexuellen Missbrauchs gegen Udo Hildenbrand erstattet. Ein Strafverfahren wird es aber, unter anderem wegen der Verjährung, nicht geben. Die Erzdiözese will den Vorwürfen aber nachgehen und sie aufklären. Der Gengenbacher Pfarrer war bereits zuvor wegen eines noch nicht bewiesen Vorwurfs sexueller Übergriffe freigestellt worden. (sst)