Wilde Sau-Wochen in Bad Wildbad

Der Startschuss beim Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord für das Projekt "Wilde Sau" © Archivfoto: Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Bad Wildbad im Nordschwarzwald feiert mit seinen Gästen die „Wilde Sau-Wochen 2020“. Den Auftakt macht der Naturparkmarkt am Sonntag, den 14. Juni im Kurpark. Bis in den Herbst rein wird das Schwarzwild in Form von Fleisch- und Wurstwaren sowie auf Kuchen und Keksen überall in der Stadt auftauchen. Es sind Pirschgänge mit Jägern geplant, die Wilhelmschule als Naturparkschule ist an den Aktionswochen ebenso beteiligt wie Hotels, Gaststätten und Metzger. Die Enzbeleuchtung am 4. Juli steht unter dem Motto „Wilde Sau“. Spezielle Liegestühle mit Wildsau-Motiv können ab sofort - bis zum 13. März - bei der Touristik Bad Wildbad bestellt werden.