Zugabe bei Schlosslichtspielen

© dpa

Die in diesem Jahr virtuelle Ausgabe der Multimedia-Show aus Karlsruhe kommt dermaßen gut an im Netz, dass das Event im Livestream ab sofort zweimal täglich gezeigt wird. Die erste Präsentation startet um 20.15 Uhr, eine weitere um 22 Uhr.
 

Die mit gehörigem Aufwand ins Internet verlagerten Lichtspiele, bei denen Motive, Bilder und Geschichten auf die Fassaden des Schlosses der Baden-Metropole gezaubert werden, gehen noch bis zum 13. September. (ts)