Notizen aus dem Schwarzwald

Achten Sie bitte auf korrekte Groß-/Klein-/Rechtschreibung
31.05.2019 - 11:20
Auftakt der großen Weinfeste in der Region ist das Durbacher Weinfest. Das startet am Freitag, 31. Mai. Die Übergabe der Durbacher Amtskrone an die neu amtierenden Weinprinzessin ist eines der Highlights. An den Ständen im Weindorf können Sie über 120 Wein und Sekt...
31.05.2019 - 10:43
Ein Aussichtspunkt mit herrlichem Blick über Grafenhausen Richtung Schlüchttal steht in Grafenhausen. Bei klarem Wetter haben Sie das Alpenpanorama von den österreichischen- bis zu den französischen Alpen vor sich. Ein Viskop hilft dabei, die Bergspitzen zu erkennen und die...
24.05.2019 - 09:28
Tiere des Schwarzwaldes und Attraktionen für die ganze Familie bietet der Steinwasenpark in Oberried. Er liegt mitten im Hochschwarzwald, in der Nähe des Feldberg. In den Gehegen findet man Rehe, Wildschweine oder Waschbären.
24.05.2019 - 09:26
Auf über 24-tausend Kilometern hat der Schwarzwaldverein Wanderwege ausgeschildert. Der mit Abstand längste ist der Westweg. Er zieht sich auf 290 Kilometern von Pforzheim über den Feldberg bis nach Basel. Für alle, die den ganzen Weg laufen wollen, ist die Strecke in 12...
24.05.2019 - 09:25
Den Schwarzwald und seine Kultur hautnah erleben – das geht im Schwarzwaldhaus der Sinne in Grafenhausen. Neben Kunst aus dem Schwarzwald gibt’s hier Stationen, an Besucher den Schwarzwald mit allen Sinnen fühlen können.
24.05.2019 - 09:23
Eine wunderschöne Bank und ein fantastischer Blick über den Titisee und zum Feldberg auf 1192m. Dieser Aussichtsplatz kann von Titisee oder Saig in ca. einer Stunde erwandert, aber von Neustadt mit dem Auto auch direkt angefahren werden. Daher optimal für Sonnenuntergänge...
24.05.2019 - 09:19
Im Action-Forest in Titisee gibt’s eine abenteuerliche Reise durch die Baumwipfel des Hochschwarzwaldes: Auf fünf unterschiedlich schweren Parcours bewältigen Sie spannende Aufgaben und bewegen sich so von Baum zu Baum.
24.05.2019 - 09:18
Hier ist Platz für Jeden! Die längste Baumliege der Welt ist  44 Meter lang und stehtauf dem Stübenwasen bei Todtnauberg.
23.05.2019 - 09:22
Der Lehenkopfturm steht direkt am Fernwanderweg Schluchtensteig zwischen St. Blasien und Dachsberg. Der 18 Meter hohe Turm bietet einen herrlichen Panoramablick über St. Blasien, außerdem ist nur wenige Meter entfernt ein Grillplatz. (db)
23.05.2019 - 09:18
Die FUNDORENA am Feldberg ist Hochseilgarten, Trampolin-Spaß und Kunst-Eislaufbahn mit Schlittschuhverleih in Einem.
22.05.2019 - 17:15
Greifvögel aus der Nähe betrachten – das geht im Vogelpark in Steinen im Landkreis Lörrach. Hier erwarten Sie Flugshows mit Adlern, Falken und Eulen.
22.05.2019 - 17:13
Die Alb und das Albtal sind ein "Muss man gesehen haben"-Tipp für Schwarzwald-Fans. Der kleine Fluss, der dem romantischen Tal seinen Namen gibt, entspringt auf dem Feldberg und mündet südöstlich von St. Blasien in den Albsee. Drumherum gibt es Wanderwege mit toller Kulisse...
22.05.2019 - 17:09
In Wolfach wird Glas bei 1400 Grad zu Kunst geformt. Die Dorotheenhütte gibt’s seit den vierziger Jahren und ist die letzte Glashütte des Schwarzwaldes, in der das Glas noch mit dem Mund geblasen und der Hand veredelt wird.
22.05.2019 - 17:07
Beispielbild aus Schenkenzell
Für Schwindelfreie gibt es im Schwarzwald ein besonderes Angebot. Sie übernachten im Hängezelt - in 30 Metern Höhe und über den Baumwipfeln des Heubachtals bei Schiltach.
22.05.2019 - 17:06
Im Schwarzwald gibt es viele Mitmachmuseen. Auf der „Experimenta“ in Freudenstadt kann man zum Beispiel seinen eigenen Schatten einfrieren.
21.05.2019 - 12:44
Der Buchkopfturm bei Oppenau ist eine Aussichtsplattform für das Renchtal und die Rheinebene. Der Turm hat 8 Stockwerke, die in moderner Brettsperrholzbauweise gebaut wurde. Damit diese Konstruktion hält, kamen 13 Tonnen Stahl mit dazu.