Notizen aus dem Schwarzwald

Achten Sie bitte auf korrekte Groß-/Klein-/Rechtschreibung
21.03.2019 - 12:47
Eigentlich ist der Kaiserstuhl am Südwestrand des Schwarzwalds ein eigenes, kleines Mittelgebirge. Die Region gehört zu den wärmsten in ganz Deutschland.
21.03.2019 - 12:45
Die Schlemmerwochen im ZweiTälerLand laufen -  noch bis 18. April 2019. Immer im Frühjahr beweisen die "ZweiTälerLandKöche", was sie drauf haben.
21.03.2019 - 12:44
Panoramablick auf das Rheintal, die Vogesen und bei gutem Wetter sogar bis zu den Alpen – der Belchen ist zwar nicht der höchste Berg im Schwarzwald, aber einer mit den schönsten Ausblicken. Hier steht auch mit dem Belchenhaus das höchstgelegene Gasthaus im Schwarzwald.
21.03.2019 - 12:43
Sie ist das große Wahrzeichen der Stadt Waldkirch: die Burgruine der Kastelburg. Ein Modell davon vor der Zerstörung steht im Elztalmuseum. Es gibt hier auch einen tollen Wanderweg: Am Ritterweg erzählen 8 riesige Ritterfiguren von der Geschichte der Burg.
21.03.2019 - 12:41
Alles über die Schwarzwälder Tracht erfahren Sie im Trachtenmuseum Haslach. Das Museum zeigt über 100 Volkstrachten des Schwarzwaldes und seiner Randgebiete. Eine Sammlung von Brautkronen, Hauben und Hüten kommt auch noch dazu.
21.03.2019 - 12:40
Sie ist die Route 66 des Schwarzwaldes – die Schwarzwaldhochstraße. Für die Strecke sollte man sich Zeit lassen und die vielen Kurven, steilen Anstiege und Ausblicke genießen. Am Wegesrand liegen die höchsten Berge des Nordschwarzwaldes: die Hornisgrinde und der Mehliskopf.
21.03.2019 - 12:39
Die Fachwerkhäuser in Nagold haben einen ganz großen Charme. Sie sind alle ein bisschen schief und krumm, lehnen sich an das Nachbarhaus an und scheinen mit unterschiedlich großen Fenstern zu zwinkern.
20.03.2019 - 14:23
Vielseitig im Sommer wie auch Winter ist der Feldberg. Aussichtstürme, Skifahren, Wandern – alles ist möglich und das mache ihn auch so spannend – so sagt es Gundolf Thoma, der Skilehrer aus der Wintersportschule am Feldberg. Ein Highlight im Winter ist am 27.
20.03.2019 - 14:18
Der Hochkopf steht auf rund 1.200 Meter Höhe und ist ein ideales Wandergebiet. Auf dem Hochkopfturm hat man eine fantastische Aussicht auf Berge wie dem Belchen, Feldberg, Vogesen und das Alpenpanorama. Um Todtmoos liegt außerdem ein Wanderwegenetz von rund 100 km...
20.03.2019 - 14:17
Der Schwarzwälder Thomas Zipfel ist nicht nur einer der legendären „Zipfel-Brüder“ aus der bekannten Kirchzartener Skilanglauffamilie – er zeichnet auch bereits seit den 80ern für Zeitungen und Magazine in ganz Deutschland.
20.03.2019 - 14:15
Das Seeparkgelände in Freiburg wird im Rahmen eines Pilotprojektes neu gestaltet. Der absterbende Mammutwald soll in den nächsten zwei Jahren zu einem „Klimawandelwald“ umgestaltet werden.
20.03.2019 - 14:14
Nicht nur irgendeine Quelle: die Donauquelle in Donaueschingen sieht prunkvoll aus und ist mit dem idyllischen Schlosspark ein spannendes Ausflugsziel. Sie entsteht aus Regenwasser, das im Schwarzwald in der Erde versickert ist.
20.03.2019 - 14:11
Ein echter Hingucker tourt durch 20 Länder in ganz Europa: Der Achertal-Liner. Die Gemeinden Seebach, Ottenhöfen und Kappelrodeck machen touristisch gemeinsame Sache und nutzen diese riesige, bewegte Werbefläche auf Rädern, um auf das Achertal als Urlaubsort zu zeigen.
20.03.2019 - 13:54
Es ist der größte Wasserfall Europas – Der Rheinfall liegt zwar in der Schweiz.
20.03.2019 - 13:49
Er ist 1320 Meter hoch, er ist schön anzuschauen und erhebt sich bei Oberried. Im Süden des Schwarzwaldes gibt es den Toten Mann. Um den Gipfel zu erreichen, wandern Sie den Felsenweg bei Oberried hoch.
19.03.2019 - 12:47
Saisoneröffnung für die Sommer-Rodelbahn in Gutach ist am Samstag, 23. März 2019. Ein Liftersystem bringt die Rodler zur Bergstation, dort klinkt der Bob aus und die schnelle Abfahrt geht los. Es geht in Kreisel und durch Tunnel. Mit unseren Schwarzwaldtalern gibt es...