Preisverleihung an Mutmacher Erwin Moser

Manuel Kempf übergibt Auszeichnung an Erwin Moser
Manuel Kempf übergibt Auszeichnung an Erwin Moser © Schwarzwaldradio

Anfang November erfuhr Erwin Moser, Initiator des Hausacher Bärenadvents, dass er für sein mehr als 20-jähriges ehrenamtliches Engagement für Kinder mit schweren Krankheiten oder Behinderungen als „Mutmacher des Monats“ ausgezeichnet wird. Nun konnten ihm – stellvertretend für sein ganzes Team – im Studio von Schwarzwaldradio die Preise übergeben werden.

Neben der vom Schirmherrn der Aktion, Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble,  unterzeichneten Urkunde, gewann er 5.000 Schwarzwaldtaler, eine Weinzusammenstellung vom Weingut Axel Bauer und einen Mutmacher-Granat. Außerdem ist er für den Mutmacher-Award des Jahres nominiert, der von einem Kuratorium hochrangiger Persönlichkeiten im Rahmen einer Gala-Veranstaltung im Spätsommer 2021 gekürt wird.

„Es freut mich, dass das Funkhaus nicht nur mein Engagement, sondern ehrenamtliche Arbeit und Bürger-Initiativen insgesamt würdigt und ins Licht der Öffentlichkeit rückt. Ich gebe alles für meine Bärenkinder und lebe es, Mut zu machen.“ sagt Erwin Moser. Letztes Jahr kam eine Rekordsumme von über 70.000 Euro für das Bärenkind zusammen, doch der Bärenadvent ist auf dem besten Weg einen neuen Rekord aufzustellen, denn dieses Jahr wurden schon über 4.000 Bären verkauft. Der Gewinn des Kuscheltier-Bärenverkaufs geht jedes Jahr an ein anderes vorher ausgewähltes Kind, welches mit einer Krankheit zu kämpfen hat oder unter sonstigen Einschränkungen leidet.

Weitere Informationen zum Hausacher Bärenadvent finden Sie auf www.hausacher-baerenadvent.de.

SCHWARZWALDRADIO steht für gute Musik, gute Nachrichten und Urlaub für die Seele. Und eben auch für all die Menschen, die Gutes tun – als echte MUTMACHER: Für andere Menschen, für die Umwelt, für den Tierschutz.

Zusammen mit Initiatorin Dr. Andrea-Alexa Kuszák und einem hochrangig besetzten Kuratorium unter der Schirmherrschaft des Bundestagspräsidenten Dr. Wolfgang Schäuble ehrt SCHWARZWALDRADIO seit September monatlich die „MUTMACHER DES MONATS“ und im nächsten Jahr mit einem großen Gala-Abend den „MUTMACHER DES JAHRES“.

„Man kann meist viel mehr tun, als man sich gemeinhin zutraut.“ Dieses Zitat der Offenburger Verlegerin Aenne Burda bringt die Idee hinter diesem Award auf den Punkt. Viele Menschen leben diesen Satz und leisten sehr viel für ihre Mitmenschen und für die Gesellschaft. Sie tun das aus

einem inneren Antrieb heraus. Ihnen gebührt unser aller Dank. Mit diesem Preis wollen wir Menschen würdigen und ins verdiente Licht der Öffentlichkeit rücken. Und: Dieser Preis soll Mut machen und dazu animieren, dass sich noch mehr Menschen ebenfalls engagieren.

Zu finden sind die Mutmacher auf den Websites von SCHWARZWALDRADIO (www.schwarzwaldradio.com) und HITRADIO OHR (www.hitradio-ohr.de), auf www.diemutmacher.org, auf Facebook (https://www.facebook.com/mutmacher.award) und auf Instagram (https://www.instagram.com/die.mutmacher/).

 

Schwarzwaldradio steht für Ihre tägliche Dosis Entspannung: Das offizielle Ferienradio für den Schwarzwald überzeugt mit einem einmaligen Musikmix aus den schönsten Pop- und Rockklassikern vom Millennium bis runter in die 50er und mit musikalischen Sondersendungen rund um Soul-, Disco-, Rock- oder Country-Musik.

Dazu hören Sie interessante Beiträge und Interviews über Deutschlands beliebteste Urlaubsregion im Südwesten.

 

SCHWARZWALDRADIO ist bundesweit zu Hause oder unterwegs über dab+ (Digitalradio) zu hören, weltweit mit der App und im Web auf allen gängigen PCs, Tablets und Smartphones. Weitere Empfangsmöglichkeiten über UKW und Kabel finden Sie auf www.schwarzwaldradio.com.