SCHWARZWALDRADIO
Schwarzwaldnotizen

Rodel-WÄLDmeisterschaften in Schonach

Das Städtchen Schonach im Hochschwarzwald ist Mitte Februar Ausrichter der Rodel-„Wäldmeisterschaften“. Am Freitag, 18. Februar 2022 um 18 Uhr heizen die ersten Teilnehmer den Rodelhang Winterberg runter.

Mitmachen können alle, die gerne Schlitten fahren und mindestens 16 Jahre alt sind. Auf einem speziell angelegten Slalom-Kurs werden die schnellsten „Wälder“ auf zwei Kufen gesucht. Um Medaillen und vordere Plätze fahren Einzel-Rodler, Teams und Firmen.

Als Hommage an die närrischen Tage ist eine Kostümprämierung geplant. Alle angemeldeten Teilnehmer haben die Gelegenheit mitzumachen und sich mit ausgefallenen Verkleidungen zu präsentieren. Die Zuschauer wählen die Gewinner. (ys/tgs)

Weitere Infos und Anmeldung


Jetzt teilen

Weitere Notizen aus dem Schwarzwald

Audiothek

Interessantes zum Nachhören

Tipps & Termine
Kultur in KA | Dokka, Dokumentarfilmfestival 2022 - Nils Menrad
Aus dem Programm
Studiotalk mit Suzi Quatro
Tipps & Termine
Kultur in KA | HfG, Sommer Termine
Tipps & Termine
Kultur in KA | Jakobus Theater, Edgar Wallace - Carsten Thein mit Schminke

In eigener Sache

Mit Radio hören Geld und tolle Prämien verdienen

Beteiligen Sie sich am Programm und den Gewinnspielen von SCHWARZWALDRADIO und sammeln Sie SchwarzwaldTALER-Punkte auf Ihrem kostenlosen Sammlerkonto.

Mit denen können Sie bei unseren Partnern shoppen gehen oder auf unserer Website tolle Prämien aussuchen.

SchwarzwaldTALER erhalten Sie für
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Wetterwächter-Meldungen
  • Besuch von Veranstaltungen
  • u.v.m.

Als SchwarzwaldTALER-Sammler erhalten Sie auf Wunsch wöchentlich unseren Vorteils-Newsletter mit exklusiven Angeboten.